Turnen Sparte: Frauenturnen(Hausfrauen turnen) & Bodyforming

Neuen Übungsleiterin: Anna Huckert

Lange hat der TTV Stennweiler für das bestehende Angebot
Hausfrauenturnen(Frauenturnen) & Bodyforming nach einer neuen Übungsleiterin gesucht.

Nun ist es soweit, der TTV Stennweiler ist froh Anna Huckert begrüßen zu dürfen.

Sie wird auch neue Formen der Übungen einführen. So ist sie zur Zeit damit beschäftigt,
mit den Hausfrauen Tanzen im Sitzen (Tanzen auf dem Stuhl) einzuüben.
Tanzen auf dem Stuhl bietet auch Personen, die nicht mehr gut "zu Fuß" sind, eine Alternative das Tanzbein zu schwingen.
Beim Tanzen auf dem Stuhl, sowie bei vielen anderen Übungen, werden gerade auch im Sitzen,
bei rythmischer Gymnastik mit Musik, erstaunliche Erfolge erzielt.
So kann fast nebenher eine erstaunliche Stärkung der Muskeln, Gelenke und des Herz-Kreislaufsystems erfolgen.
Da die Gruppe zur Zeit nicht viele Teilnehmer hat, würde Anna sich sich über mehr Beteiligung freuen.
Die Hausfrauen turnen Montags von 18.00-19.00 Uhr in der Lindenhalle Stennweiler.

 

Die Bodyformer trainieren von 19.00-20.00 Uhr (auch Montags nach dem Frauenturnen).
Das Bodyforming-Programm beginnt in der Regel mit Aufwärmtraining,
das die Muskeln auf das bestehende Workout vorbereitet und vor Verletzungen schützt.
Das eigentliche Training beginnt mit kontrollierten Bewegungen zielgerichtet auf Bauch, Beine, Po und Wirbelsäule,
damit die dortige Muskulatur gestärkt und die Körperhaltung verbessert wird.
Die Mischung aus Krafttraining und Ausdauer-Workout lassen das Fett schmelzen und bringen Herz-Kreislauf auf Zack.
Das Ganze wird mit Musik begleitet, was den Spassfaktor erhöht.

Der Vorstand des TTV Stennweiler wünscht Anna viel Erfolg, und hofft auf eine lange Zusammenarbeit.