TTV Stennweiler und 1.BC Landsweiler Reden

In der nächsten Saison 2017/18 werden die beiden Vereine im Bereich Badminton als eine Spielgemeinschaft ( SG ) antreten. Durch den Zusammenschluß wird die SG mit 3 Mannschaften in die neue Saison starten. Die 1. Mannschaft tritt in der Verbandsliga, die 2. in der B-Klasse 1 und die 3. Mannschaft in der C-Klasse 2 des Saarländischen Badminton Verbandes an. Die SG ist zunächst auf ein Jahr zur Probe festgeschrieben, bei Erfolg wird verlängert. Der Jugendbereich ist von der Vereinbarung ausgeschlossen. Die Spielstätten sind die für die 1. und 2. Mannschaft die Lindenhalle / Stennweiler, für die 3. Mannschaft die Klinkenthalhalle in Landsweiler – Reden. Volker Conrad, 1, Vorsitzender und Abteilungsleiter Badminton des TTV Stennweiler sieht die meisten Vorteile der SG für den BC Landsweiler. Wenn der BC es richtig anstellt, ist in der kommenden Saison für die 3. Mannschaft sogar ein Titel machbar. Man muss abwarten, wie sich der Spielbetrieb bewährt.

Autor: Volker Conrad